GOLD- UND SILBERMEDAILLEN ANKAUF BERLIIN

Zwischen olympischem Gold und Pour le Mérite

Medaillen sollen an besondere Ereignisse oder Leistungen erinnern. Sie werden aus unterschiedlichen Metallen dekorativ gegossen oder geprägt. Im Unterschied zu Münzen werden sie zumeist einer bestimmten Einzelperson überreicht und sind nicht für Tausch oder Handel vorgesehen. Deshalb gibt es viele Medaillen nur in kleiner Auflage oder sogar nur als Unikate. In manche Medaillen wird sogar der Empfänger eingraviert.

Ein weiterer Unterschied zu Münzen ist, dass Medaillen nicht nur von staatlicher Seite, etwa bei militärischen Orden oder politischen Verdienstkreuzen, sondern auch von Privatpersonen, Vereinen, Stiftungen und Verbänden ausgegeben werden, etwa als Mitgliedssymbol oder bei Sportwettkämpfen. Da sie nicht Währung sondern Symbol sein sollen, sind die Materialien von Medaillen oft nur äußerlich hochwertig. Verglichen mit Münzen kommen Medaillen zwar selten vor, in ihrer Gesamtzahl sind sie jedoch unüberschaubar.

Two numismatists examines  collection of coin
Different size collector's coins in the box and magnifying glass on the table

Ideeller Wert ist meist höher als Materialwert

Viele Medaillen haben nur kurzzeitig Bedeutung und verschwinden dann in einer Schublade, werden vererbt und wieder vergessen, bis niemand mehr ihre ursprüngliche Bedeutung kennt. Entsprechend liegen viele Medaillen vereinzelt und unbeachtet in vielen Haushalten. Denn die wenigen Medaillensammler sind meist thematisch spezialisiert oder achten besonders auf den Materialwert ihrer Medaillen.

Bei Gold Ankauf Berlin spielt der ideelle Wert der Medaillen kaum eine Rolle. Wir interessieren uns lediglich für Gold- und Silbermedaillen – Bronze ist nunmal kein Sieger. Bei Medaillen sind niedrige Legierungen, vergoldete und versilberte Stücke weit verbreitet. Eine olympische Goldmedaille von 2016 (500 g) enthält gerade mal 1% Gold (Materialwert ca. 200€).

So einfach ist der Medaillenverkauf in Berlin

Kommen Sie einfach mit Ihren Medaillen bei uns vorbei oder schicken Sie sie uns per Post. In besonderen Fällen machen wir auch Hausbesuche. Wir werden die Herkunft und den Edelmetallgehalt Ihrer Medaillen bestimmen und Sie beraten, wo sie den besten Preis für Ihre Schätze erhalten. Wenn wir Ihnen ein Angebot machen, schließt das nicht aus, dass wir bei besonderen Medaillen auch höhere Sammlerwerte berücksichtigen. Sie entscheiden, ob Sie uns ihre Medaillen als Pfand überlassen oder verkaufen. Fair, schnell und diskret.